Fernweh

Frankreichs Weinbauregionen sind bekannt für ihre edlen Tropfen Frankreichs Weinbauregionen sind bekannt für ihre edlen Tropfen

Der Sonne hinterher


Andare, andare, andare in giro …
Kreuz und quer durch bella Italia haben wir uns von «unseren» Winzern führen lassen. Lassen Sie sich inspirieren!

Das Grüne liegt so nah: Piemont, Chianti. Dazwischen architektonische Zeitzeugen in Florenz oder Venedig. Und bald stossen wir ans Mittelmeer, das vibrierende Palermo, das von der Sonne geküsste Apulien.

Ein Bergmassiv trennt uns von der kulturellen, kulinarischen und landschaftlichen Fülle Italiens, einem gar nicht so kleinen Paradies auf Erden. Fahren Sie hin! Heute noch! Oder dann eben morgen …



Andare, andare, andare in giro …
Kreuz und quer durch bella Italia haben wir uns von «unseren» WinzerInnen führen lassen. Lassen Sie sich inspirieren!

Das Grüne liegt so nah: Piemont, Chianti. Dazwischen architektonische Zeitzeugen in Florenz oder Venedig. Und bald stossen wir ans Mittelmeer, das vibrierende Palermo, das von der Sonne geküsste Apulien.

Ein Bergmassiv trennt uns von der kulturellen, kulinarischen und landschaftlichen Fülle Italiens, einem gar nicht so kleinen Paradies auf Erden. Fahren Sie hin! Heute noch! Oder dann eben morgen …

Mein Alba

Pietro Colla zeigt uns sein Alba Pietro Colla zeigt uns sein Alba

Trüffel! Prosciutto! Und erst der Wein … Das Piemont ist Mekka der Feinkost und Alba sein Zentrum. Pietro Colla zeigt uns die «Stadt der hundert Türme».


Mein Alghero

Giovanni Pinna unterwegs in Alghero Giovanni Pinna unterwegs in Alghero

Das Meer begegnet einem im sardischen Alghero an jeder Ecke, besonders wenn man mit Giovanni Pinna unterwegs ist: Winzer, Segler, Gourmet.



Mein Apulien

Vito Palumbo zeigt uns sein Apulien Vito Palumbo zeigt uns sein Apulien

Kristallblaues Meer, weiter Horizont, malerische Hafenstädtchen … Die surreale Schönheit Apuliens mit Tormaresca-Manager Vito Palumbo.


Mein Florenz

Albiera Antinori zeigt Rudi Bindella jr. ihr Florenz Albiera Antinori zeigt Rudi Bindella jr. ihr Florenz

Mit Albiera Antinori blicken wir hinter die Kulissen einer Stadt, die Bühne war für grosse Weltgeschichte. Und heute noch ist …


Mein Montepulciano

Rudi Bindella zeigt uns sein Montepulciano Rudi Bindella zeigt uns sein Montepulciano

Montepulciano? Eine Rebsorte der Abruzzen – und ein Städtchen in der Toskana, unweit unserer Tenuta Vallocaia. Rudi Bindella führt uns hin – und hinein!


Mein Palermo

Alberto Tasca zeigt uns sein Palermo Alberto Tasca zeigt uns sein Palermo

Verwinkelte Gassen, lebendige Marktplätze, erhabene Bauten – und knusprige Ricotta-Röllchen! Mit Alberto Tasca entdecken wir Siziliens Kapitale.


Mein Venedig

Raffaele Boscaini zeigt uns sein Venedig Raffaele Boscaini zeigt uns sein Venedig

Die schwimmende Stadt mal anders: Raffaele Boscaini lässt seine Arbeit bei Masi einen lieben langen Tag liegen, um mit uns den Kanälen, Plätze und Brücken entlang zu streunen.


Unser Vallocaia

Rudi Bindella und Rudi jr. zeigen uns die Tenuta Vallocaia Rudi Bindella und Rudi jr. zeigen uns die Tenuta Vallocaia

Lieblich Hügelkuppen, schattige Olivenhaine, das schmucke Besucherzentrum in goldenes Abendlicht getaucht – unsere Tenuta ist ein zum Weingut gewordenes Gedicht!



Menü