Wie Sie die richtige Weinfarbe zum Essen finden


Mit einem ingeniösen Trick wird die Wahl des passenden Tropfens zum Kinderspiel. Und plötzlich geht Rotwein sogar zu Muscheln.

Heute geben wir Ihnen den vielleicht simpelsten Tipp zur Kombination von Wein und Speisen, den Sie je gehört haben: Die Sauce bestimmt den Wein. Klingt banal, und doch wirft dieser Satz so ziemlich alles über den Haufen, was üblicherweise zum Thema gelehrt wird. Insbesondere die bekannte Regel, dass Fisch und Meeresfrüchte mit Weisswein und rotes Fleisch mit Rotwein serviert werden sollten, können Sie damit getrost ad acta legen.

Weisses (Fisch-)Fleisch gleich weisser Wein, rotes Fleisch gleich roter Wein lautet die Logik hinter dem klassischen Dogma. Doch kann man ein pochiertes Seezungenfilet in Orangen-Beurre-blanc wirklich in denselben Topf werfen wie eine Dorade vom Grill mit Kräutern und Olivenpaste? Ist ein Kalbsmedaillon in Rahm dasselbe wie ein Brasato al barolo? Natürlich nicht. Lässt man sich aber von der Sauce (oder im weitesten Sinne von der Zubereitung) zum Wein führen, fällt die Wahl des richtigen Tropfens plötzlich ganz leicht.

In unserem Fischrestaurant Bianchi am Zürcher Limmatquai etwa empfehlen wir Ihnen zu Spaghetti alle vongole bereitwillig einen geschmeidigen Roten. Warum? Die zarten Venusmuscheln werden von einem würzigen Sud aus Knoblauch und Tomaten umhüllt. Kräftige Aromen also, die einen ebenso kräftigen Begleiter vertragen. Das Resultat: geradezu schulbuchmässig gut!

«Trinken Sie zu Spaghetti alle vongole das eine Mal einen Weisswein und das nächste Mal einen Rotwein. Spüren Sie, wie die Pasta unterschiedlich zur Geltung kommt?»

Daniel Wiget
Regionalleiter / Key Account Manager Zentralschweiz

Mundfüllend

«So schmeckt die Maremma! Dieser mundfüllende, aromatische Barrique-Tropfen von der wunderschönen toskanischen Küste paart sich bestens mit den verführerischen Spaghetti alle vongole. Ein Gedicht!»

Intensiv

«Kennen Sie die Montepulciano-Traube? Sie hat nichts mit dem gleichnamigen Dorf in der Toskana zu tun. Vielmehr handelt es sich um eine alte Sorte aus den Abruzzen. Spaghetti alle vongole sind perfekt, sie zu probieren!»

Delikat

«Diese delikate, lebhafte Cuvée kann es prima mit dem aromatischen Meeresfrüchtegericht aufnehmen – der Struktur des Chardonnay sei Dank. 20 Prozent Pinot bianco steuern eine herrliche Zitrusfrische bei.»

Menü