Reife Pinot bianco Trauben, auch Weissburgunder oder Pinot Gris genanntReife Pinot bianco Trauben, auch Weissburgunder oder Pinot Gris genannt

Für weisse Spitzenschäumer

 

Pinot bianco - auf Französisch Pinot blanc - ist eine Mutation von Pinot noir. Beide haben dieselben Gene, sie unterscheiden sich lediglich in der Farbe. Die Traube stammt ursprünglich aus dem Burgund, wird dort heute aber kaum noch angebaut.

Wo sie wächst:

Wie sie schmeckt:

  • leicht und frisch mit Aromen von Zitrusfrüchten, Melone, Birne und Aprikose sowie blumigen Noten

Wozu sie passt:

  • zu Spaghetti carbonara
  • zu Risotto
  • zu sämigen Suppen
  • zur Quiche
  • ... kurz: zu allem Rahmigen!
Menü