Italien, Venetien
main-image

Ravazzol – Amarone della Valpolicella classico docg, Ca’ La Bionda

Rotweine

70 % Corvina, 20 % Corvinone, 10 % Rondinella

16.0

6 | Karton

Verfügbar

CHF52.00
Verfügbar
SKU
2235207515
- +
Degustationsnotizen
Kräftiges Rubin. Gereifte, satte Aromatik von hoher Komplexität und Finesse, dezente Nasensüsse. Würzige, balsamische Noten, intensive Röstnoten, Kaffee und schwarze Schokolade, Leder, Trockenblumen und Früchte, Mandeln. Im Gaumen der Auftakt mit exzellent strukturgebender Säure. Gereifte, akzentuierende Gerbstoffe. Sehr kräftiger Körper, charaktervolle Textur und vielschichtige Gaumenaromatik mit Kompottfrucht, Küchenkräutern, phenolischen Noten. Langer Abgang.
Fakten
2235207515 Vegan, Kleinbetrieb, Prestige-Wein fruchtig, würzig sehr kräftig, komplex, trocken Fleisch, Wild mehr als 24 Monate im Holz, nur im Barrique, mit angetrockneten Trauben 6 bis 10 Jahre Naturkorken
92
A. Galloni
93
Doctor Wine
Einzelheiten
Dieser aristokratische Lagen-Amarone überzeugt mit satter Aromatik, grosser Finesse und dezenter Süsse. Zeigt Aromen von Kaffee, Zartbitterschokolade, Mandeln und reifen Früchten. Eine Klasse für sich.
Empfehlung
Ravazzol – eine rote Perle zum Träumen und Philosophieren ...
Vinifikation
Die Weinberge liegen auf dem Hügel namens Ravazzol. Das Alter der Reben liegt zwischen 50 und 70 Jahren. Die Trauben werden - je nach Sorte - zwischen Ende September und Ende Oktober bereits im Rebberg sorgfältig selektioniert und von Hand gelesen. Nach der Lese werden die Trauben, wie bei der Amarone-Herstellung üblich, bis mindestens Ende Januar auf sogenannten Arelle angetrocknet. Dabei verliert das Traubengut rund 40 Prozent seines eigenen Gewichts. Gleichzeitig konzentrieren sich Zucker, Aroma und Extrakt, was dem künftigen Wein einen einzigartigen Geruch und Geschmack sowie grosse Dichte verleiht. Nach dem Antrocknen wird das Traubengut bei niedrigen Temperaturen in Stahltanks vergoren. Nach der abgeschlossenen Gärung reift der Jungwein 36 Monate teilsl in 225 Liter Barriquen, teils in 30hl Eichenfässern. Im Anschluss an die Vermählung der beiden Partien ruht der fertige Wein nochmals acht Monate in der Flasche, bevor er in den Verkauf gelangt.
Weingut Ca’ La Bionda
Kundenbewertungen (0) Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt
0
Menü