Costasera Contemporary Art

Costasera Contemporary Art

Costasera Contemporary Art 1999

Amarone della Valpolicella classico doc
Masi Agricola, Veneto
CHF 110.00 Netto (75cl)
  • 2834607599
  • Sofort verfügbar
  • 70% Corvina, 25% Rondinella, 5% Molinara
  • Alkoholvolumen 15.0%
  • Jetzt bis 2025
  • 16° bis 18°C
  • 1er Holzkiste
  • Vinifikation
    Im Rahmen des Kunstprojektes Costasera Contemporary Art hat die Kellerei Masi eine exklusive Selektion des 1999er-Costasera mit einer Sonderetikette der Schweizer Künstlerin Maya von Moos lanciert.
    Für die Costasera-Sonderetikette liess sich Maya von Moos von der Opulenz Venedigs und dem Reichtum des Valpolicella inspirieren. Und vom magischen Spiel der Jahreszeiten im Rebberg. Die Bündnerin ist berühmt für ihre 3D-Computer-Animationen und gehört mit ihrem Schaffen zur Avantgarde der Computerkunst.
  • Degustationsnotizen
    Intensives Rubinrot, mahagonifarbener Rand. Sauber und intensiv in der Nase, mit Aromen von Heidelbeeren und Pflaumen, begleitet vom charakteristischen Kirschkompott. Im Mund eindeutig würdevoll, Pflaumenkonfitüre mit Räuchernote. Das Finale ist anhaltend und erinnert an Kaffee und Schokolade.
  • Empfehlungen
    Ein wunderbarer Begleiter zu Schmorgerichten oder zu würzigem Käse. Ein Wein zum Gespräch und hervorragend nach dem Essen.
zurück zur Übersicht

Mehr Weininspirationen

  • Masi Agricola Veneto Italia

    Masi Agricola

    Die vornehmen Weine von Mister Amarone.

    weiter lesen
  • Essen & Trinken

    Essen & Trinken

    Genussvolle Hintergrundinfos zu Kulinarik und Wein.

    weiter lesen
  • Bindella Events

    Events

    Ob Degustation, Wine & Dine, Seminar oder Live-Konzert: es wird nicht langweilig.

    weiter lesen
  • Rudolf Bindella Weinbau-Weinhandel AG
    Hönggerstrasse 115 8037 Zürich T +41 44 276 62 62F +41 44 271 04 49wein@bindella.chbindella.ch