Diese Seite unterstützt Ihren Webbrowser (Internet Explorer) nicht. Für mehr Sicherheit und Geschwindigkeit wechseln Sie bitte zu einem aktuellen Browser.

Jetzt aktualisieren

Rezept für 4 Personen

Zutaten

  • 4 Kalbskoteletts à 350 g
  • 200 g Pfifferlinge
  • 50 g Rucola
  • 50 g Haselnüsse
  • 10 g Knoblauch
  • 100 g Butter
  • 50 ml Olivenöl
  • 5 dl Weisswein
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • Die Haselnüsse in einer Pfanne mit wenig Olivenöl rösten.
  • Backenspeck in Streifen von ca. 1 cm schneiden. Auf mittlerem Hitzegrad anbraten, bis sie glasig werden.
  • Die Pfifferlinge putzen, in einer Pfanne mit Olivenöl und gehacktem Knoblauch anbraten und mit Weißwein ablöschen.
  • Die Koteletts kurz anbraten und im Ofen bei 180° C etwa 8 Minuten garen.
  • Die Koteletts auf den Pilzspiegel legen, Rucolabutter in Scheiben schneiden und Koteletts damit garnieren. Mit den gerösteten Haselnüssen bestreuen.
  • Mit ein wenig Schafskäse und einem Hauch Olivenöl verfeinern und mit frischen Basilikumblättern anrichten.
  • Butter bei Raumtemperatur weich werden lassen, Rucola waschen.
  • Weiche Butter mit Rucola, Salz und Pfeffer mischen und 2-3 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen.
  • Butter mit Koteletts anrichten