Rezept für 4 Personen:

Zutaten Hackfleischbällchen

  • 500 g gemischtes Hackfleisch (Rind und Schwein)
  • 200 g Parmesan
  • 4 Eier
  • 1/2 dl Rotwein
  • 100 g Paniermehl
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • Salz & Pfeffer
  • 1 l Sonnenblumenöl (zum Frittieren)

Zutaten Sugo

  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 500 g Pelati (z.B. Mutti)
  • 1/2 Bund Basilikum, gehackt
article image

Flink formt Angela Rodia-Blasi ihre Tortelli Verdissimi von Hand

Zubereitung

  • Alle Zutaten bis und mit Pfeffer von Hand mischen und kleine Bällchen formen.
  • In einer hohen Bratpfanne Sonnenblumenöl erhitzen, Hackfleischbällchen darin 5 bis 6 Minuten frittieren.
  • Für die Sauce: Olivenöl erhitzen, Knoblauch beigeben und dünsten. Pelati beigeben, 20 Minuten bei mittlerer Temperatur schmoren. Pelati mit der Kochkelle etwas zerdrücken, Basilikum beigeben.
  • Polpette in den Sugo legen und kurz erwärmen.