Italien, Venetien
main-image

Campolongo di Torbe – Amarone della Valpolicella classico doc, Masi

Rotweine

70% Corvina, 25% Rondinella, 5% Molinara

16.0

6 | Holzkiste

Verfügbar

CHF136.00
Verfügbar
SKU
2234607512
- +
Degustationsnotizen
Dunkles, dichtes Rubin. Das mächtige, füllige Bouquet erinnert an kompottartige, schwarze Früchte. Etwas Leder, warme Gewürze wie schwarzer Pfeffer und Nelken, auch etwas Vanille. Im Gaumen ein sehr weicher Auftakt, ausgeprägte, intensive Dörrfruchtaromen und erdige sowie balsamische Nuancen. Das ganze Aromapaket wird abgerundet von süsslichen Gewürznuancen. Schier endloses Finale mit genialer Harmonie. Ein grosser Wein. Pro Jahrgang werden nur rund 14'000 Flaschen abgefüllt.
Fakten
2234607512 Vegan, Prestige-Wein fruchtig, würzig sehr kräftig, komplex, trocken Fleisch, Wild mehr als 24 Monate im Holz, nur im Barrique, mit angetrockneten Trauben 6 bis 10 Jahre
96
Doctor Wine
3
Gambero Rosso
95
James Suckling
95
Wine Spectator
Einzelheiten
Dieser ausladende Amarone von beeindruckender Eleganz und Finesse stammt aus einem Weinberg, dessen Vorzüge bereits im zwölften Jahrhundert bekannt waren.
Empfehlung
Zu edlen Fleischgerichten, aber auch zu reifen Käsen empfehlenswert.
Vinifikation
Die Trauben werden nach der Lese in Holzkassetten ausgelegt und angetrocknet. Erst im Januar erfolgt die Pressung der Trauben. Anschliessend wird der Most während 50 Tagen in slawonischen Eichenholzfässern vergoren. Danach werden 80% des Jungweins während 20 bis 30 Monaten in grossen Fässern à 600 l und 20% in neuen Allier-Barriques verfeinert. In der Flasche reift der Wein weitere sechs bis zwölf Monate. Der Campolongo wird mit mehr Rondinella (25%) hergestellt als der klassische Amarone von Masi.
Weingut Masi Agricola
Kundenbewertungen (0) Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt
0
Menü