Diese Seite unterstützt Ihren Webbrowser (Internet Explorer) nicht. Für mehr Sicherheit und Geschwindigkeit wechseln Sie bitte zu einem aktuellen Browser.

Jetzt aktualisieren

Dieses bewegte Jahr verdient ein Finale mit Stil. Und Sie sowieso. Darum halten wir Ihnen am Silvesterabend die Türen unserer Ristoranti offen: eintreten, anstossen, ausspannen!


Statt sich über das ultimativ ausgefallene Silvesterprogramm den Kopf zu zerbrechen , setzen Sie diesem lieber eine warme Mütze auf und steuern das nächste Bindella-Lokal an. Unsere Ristoranti sind zur Stelle und tischen eigens zusammengestellte Menüs auf. Den Überblick verschaffen Sie sich hier. Dass dafür unsere spritzigsten Spumanti kalt stehen, ist Ehrensache, und davon kosten dürfen Sie selbstverständlich schon bevor die Kirche zwölf schlägt.

Oder eben doch Glamour und gastronomische Extravaganz? An der Silvesterparty im Terrasse knallen nicht nur die Korken: Direkt am Bellevue sind Sie in Poleposition für das Feuerwerk. Zum Tanz lädt unsere Hausband Les Moby Dick im Zürcher Ristorante Bindella – mit Gitarre und Querflöte statt mit Pauken und Trompeten, und einem Groove, dass Ihre Hüften quasi von selbst mitschwingen zu den Evergreens der Sixties und Seventies.

Handgemachte Musik zur handgemachten Nobelkost bietet zwanzig Zugminuten weiter nordöstlich auch das Winterthurer National am letzten Tag des Jahres. Und am ersten Sonntag des Jahres, dem 2. Januar, schlemmen Sie an gleicher Stelle einen Neujahrsbrunch, den Sie am liebsten gleich bis zum Dreikönigstag ausdehnen würden!