Reportavola im Berner Verdi

Reportavola im Berner Verdi

Ein 4-Gang-Menü «all'italiana», begleitet von einzigartigen Geschichten.

  • Datum
    01.11.2017 18:30 - 23:30
    29.11.2017 18:30 - 23:30
  • Ort
    Verdi, Gerechtigkeitsgasse 7, 3011 Bern

Spannende Einblicke in zwei Reporterleben und die damit verbundenen aufwändigen Recherchen, verheissen unsere nächsten beiden REPORTAVOLAS. Begleitet von einem 4-Gang-Menü alla Emilia-Romagna, führt Daniel Puntas Bernet, Chefredaktor des Magazins «Reportagen», durch den Abend.

Mittwoch, 1. November 2017
Den Schriftsteller und «Reportagen»-Autor Michael Stührenberg zieht es seit mehr als dreissig Jahren in Gegenden, die fernab jeder Zivilisation liegen und nur unter grössten Schwierigkeiten erreicht werden können. Im Verdi erzählt er von seinen grossen Tuareg-Reportagen.

Mittwoch, 29. November 2017
Urs Mannhart kennt man als Schweizer Schriftsteller und Reporter. Seit er jedoch spontan zusagte, einen Bauernhof in den Bergen zu hüten und darüber für «Reportagen» die Geschichte «Melken für Anfänger» schrieb, hat es ihn gepackt: Er lässt sich zum Bauern ausbilden. Gotthelf undercover?

Aperitivo
Ab 18.30 Uhr mit hausgemachter Focaccia und
einem Glas Sauvignon blanc

Antipasti misti
Verschiedene italienische Vorspeisen

Primi piatti
Pasta-Spezialitäten aus der Emilia-Romagna

Secondi piatti
Fisch- und Fleischgerichte aus Giuseppe Verdis Heimat

Dolce
Dessertauswahl «Verdi»


Preis pro Person: CHF 75.00
(4-Gang-Menü inkl. einem Glas Sauvignon blanc zum Aperitif)

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Reservation erforderlich.


Weitere Auskünfte
& Reservation
Verdi
+41 31 312 63 68
> Webseite Verdi

Rudolf Bindella Weinbau-Weinhandel AG
Hönggerstrasse 115 8037 Zürich T +41 44 276 62 62F +41 44 271 04 49wein@bindella.chbindella.ch