Masi ist «Cantina dell’anno 2018»

Masi ist «Cantina dell’anno 2018»

Nun ist das Geheimnis gelüftet: Der Gambero Rosso verleiht die Auszeichnung «Cantina dell’anno 2018» für das beste Weingut dem Produzenten Masi. Damit belohnt der renommierte italienische Weinführer die jahrzehntelange Arbeit der Familie Boscaini als «internationale Botschafterin» für den Amarone und andere Weine aus der Gegend von Verona. Prämiert wurde auch der Masi-Schaumwein Conte Federico brut 2012, und zwar mit «3 Weingläsern» – der Höchstnote, die nur an italienische Spitzengewächse vergeben wird.

Das Weingut Masi mit seinen 640 ha Reben gehörte unbestritten schon vor dieser Auszeichnung zu den erfolgreichsten italienischen Marken edler Tropfen. Sandro Boscaini führt das Haus seit den 1970er-Jahren in sechster Generation. Ihm und seinem Team ist der Spagat zwischen Tradition und Moderne gelungen: Masi gilt als Vorzeigebetrieb bezüglich innovativen Verarbeitungstechniken wie dem «Appassimento». Das für Amarone typische Verfahren der Weintrauben-Lufttrocknung hat Masi über die Jahre perfektioniert. Heute werden die geernteten Weintrauben den Winter über bis zur Vinifikation auf Strohmatten angetrocknet, was dem Wein sein besonders intensives Aroma verleiht. Das Appassimento-Verfahren hat Masi auch nach Argentinien exportiert, wo er seit 1996 auf Tupungato erstklassige Malbec und Torrontés produziert.

Was sonst nur kleinen, feinen Weingütern gelingt, schafft Masi trotz beeindruckender Produktionsmenge von jährlich 4,2 Millionen Flaschen: die Herstellung einer ausschliesslich hochwertigen Weinpalette. Probieren Sie den prämierten Spumante wie auch andere ausgezeichnete Masi-Weine in der Masi Wine Bar & Restaurant oder in einem der Bindella-Ristoranti. Oder bestellen Sie bequem in unserem Onlineshop.

zurück zur Übersicht
Rudolf Bindella Weinbau-Weinhandel AG
Hönggerstrasse 115 8037 Zürich T +41 44 276 62 62F +41 44 271 04 49wein@bindella.chbindella.ch