• gancia sw1

Gancia

Für die italienischen Momente im Leben

Man stelle sich vor, was es vor 170 Jahren bedeutete, die Heimat zu verlassen und zur Ausbildung in die Ferne zu gehen. Genau das tat Carlo Gancia 1848 als blutjunger 19-Jähriger. Von Norditalien machte er sich auf nach Ostfrankreich. Sein Ziel war Reims, die Hauptstadt des Champagners. Dort studierte er ganz genau, wie aus Trauben ein solch prickelndes Getränk wird. Zwei Jahre später kehrte er ins Piemont zurück, gründete mit seinem Bruder eine Kellerei und produzierte aus Moscato-Trauben den ersten Spumante Italiens.

Gancia - Roustam Tariko

«Innovation war in der Geschichte von Gancia immer ein wichtiger Aspekt.»
Roustam Tariko

Heute steht Gancia wie kein anderes Schaumweinhaus für italienisches Lebengefühl. Ob süsser Moscato, beschwingter Prosecco für jede Gelegenheit oder die erstklassige «Cuvée 36 Mesi»: Sie alle sind echte Qualitätsperlen. Die kathedralenartigen Kellergewölbe, in denen sie reifen, geben ihnen genau den richtigen Rahmen. Ein Sommertipp: Für erfrischende Mixdrinks hält Gancia auch Vermouth in Rot und Weiss parat.

> Webseite des Produzenten

Produkte: Gancia

alle anzeigen
Rudolf Bindella Weinbau-Weinhandel AG
Hönggerstrasse 115 8037 Zürich T +41 44 276 62 62F +41 44 271 04 49wein@bindella.chbindella.ch
Sie sind nun erfolgreich eingeloggt.