Die richtige Temperatur

Für Rotwein, Weisswein, Rosé und Schaumwein

weinwissen temperatur sw

Unsere Erfahrung zeigt: Weisswein trinken die meisten tendenziell zu kühl, Rotwein hingegen eher zu warm. Dabei sind die Regeln zur richtigen Weintemperatur eigentlich ganz einfach.

Schaumwein trinkt man schön kühl – am besten direkt aus dem Kühlschrank und bei 5 bis 10 °C. Bei einem komplexen Schaumwein wie etwa einem Champagner oder seinem italienischen Pendant Franciacorta dürfen es ruhig auch 15 °C sein.

Für Weissweine empfehlen wir eine Trinktemperatur zwischen 7 und 12 °C.

weinwissen temperatur mb

Rotwein mag es kühler als angenommen: Servieren Sie ihn bei 14 bis 18 °C.

Bestimmt haben Sie schon die Weisheit gehört, wonach man Rotwein bei Zimmertemperatur geniessen solle. Das stimmt! Doch diese Regel stammt aus der Zeit vor der Bodenheizung und 3-fach verglasten Fenstern. Mit «Zimmertemperatur» ist demnach der Bereich zwischen 14 und 18 C° gemeint – heute eher «Kellertemperatur» …

Übrigens: Der Alkoholgehalt kommt stärker zum Ausdruck, je wärmer der Wein ist. Gerbstoffe bzw. Tannine hingegen empfinden wir intensiver mit abnehmender Weintemperatur.

Mehr dazu im Wein Battle

Weiteres Weinwissen

  • weinwissen fauxpas tb

    Die grössten Fauxpas
    in Sachen Wein

    Dinge, die Sie beim Weintrinken tunlichst vermeiden sollten.

    weiter lesen
  • weinwissen mythen tb

    Mythen aus der
    Welt des Weins

    Löffel in der Champagnerflasche? Wir haben eine bessere Idee …

    weiter lesen
  • weinwissen dos und donts tb

    Dos & Don’ts
    beim Weintrinken

    Wer Stil hat, hält das Glas am Stil. Die Dos & Don’ts beim Weintrinken.

    weiter lesen
  • Rudolf Bindella Weinbau-Weinhandel AG
    Hönggerstrasse 115 8037 Zürich T +41 44 276 62 62F +41 44 271 04 49wein@bindella.chbindella.ch
    Sie sind nun erfolgreich eingeloggt.