• castello banfi sw

Castello Banfi

Die Wurzeln einer grossen Leidenschaft

Castello Banfi mit Sitz in Montalcino, dieses trutzige Märchenschloss mit rund 850 ha Reben, ist der wahr gewordene amerikanische Traum. 1978 von den beiden Brüdern John und Harry Mariani gegründet, zwei Italoamerikanern, die es als Weinimporteure in New York zu Geld und Ansehen gebracht hatten, wurde das Haus mit unglaublich viel Herzblut zu dem gemacht, was es heute ist: ein italienisches Weinimperium im Zeichen des Sangiovese, das voll und ganz auf Qualität setzt und Jahr für Jahr ein sehr vielfältiges, grundsolides Weinsortiment vorlegt. Banfi hat wesentlich an der Geschichte des Brunello mitgeschrieben. In enger Zusammenarbeit mit der Universität Mailand wurden aus 650 Sangioveseklonen die am besten zum jeweiligen Bodentyp passenden selektioniert und in den Neuanlagen gepflanzt.

castello banfi 03 mb

Charismatische Banfi-Lenker:  James Mariani und Cristina Mariani-May

Heute wird Castello Banfi von Cristina Mariani-May und ihrem Cousin James Mariani geleitet. Mit ihrem modernen, der Nachhaltigkeit wie den Traditionen verpflichteten Unternehmensstil und ihrer grossartigen Equipe in Weinberg und Keller sorgen sie dafür, dass die toskanischen Weine weiterhin weltweit auf einer Erfolgswelle reiten.

> Webseite des Produzenten

Produkte: Castello Banfi

alle anzeigen
Rudolf Bindella Weinbau-Weinhandel AG
Hönggerstrasse 115 8037 Zürich T +41 44 276 62 62F +41 44 271 04 49wein@bindella.chbindella.ch
Sie sind nun erfolgreich eingeloggt.