Wissen

Die Renaissance

Die Renaissance

Was macht Chianti-Wein so beliebt? Dieser Frage sind wir auf der Spur – auf dem Antinori-Weingut Badia a Passignano in der Toskana.

Mein Alba

Mein Alba

Pietro Colla vom Weingut Poderi Colla nimmt uns mit auf einen Bummel durch das schöne Piemonteser Städtchen Alba.

Zuckergehalt im Schaumwein

Zuckergehalt im Schaumwein

Wie bestimmt der Winzer, wie trocken oder süss sein Wein ausfallen soll? Lesen Sie mehr dazu in unserem Blog.

Artikel lesen
Wie serviere ich einen Wein?

Wie serviere ich einen Wein?

Wein korrekt ausschenken ist keine Hexerei. Gehen Sie Schritt für Schritt vor – wir zeigen, wie’s geht.

Artikel lesen
Wein-Trends

Wein-Trends

Auch Weine folgen Modeströmungen. Jetzt besonders in: Vulkanweine, Roséweine und sogenannte Etikettenweine.

Artikel lesen
Die Dos & Don’ts beim Weintrinken

Die Dos & Don’ts beim Weintrinken

So vermeiden Sie Fettnäpfchen im Umgang mit den edlen Gewächsen: Erfahren Sie, was Sie tun, aber unbedingt lassen sollten.

Artikel lesen
Sangiovese: die Traube für grosse Weine

Sangiovese: die Traube für grosse Weine

So vermeiden Sie Fettnäpfchen im Umgang mit den edlen Gewächsen: Erfahren Sie, was Sie tun, aber unbedingt lassen sollten.

Artikel lesen
Molise – das Juwel in den Bergen

Molise – das Juwel in den Bergen

Früher Masse – heute Klasse, dank Bombino bianco, Trebbiano und Aglianico. Ein Besuch in der italienischen Weinregion Molise.

Artikel lesen
Nachhaltig mit Grösse

Nachhaltig mit Grösse

Castello Banfi ist weltbekannt für seinen Brunello und ein Paradebeispiel in Sachen Nachhaltigkeit. Ein Augenschein vor Ort.

Artikel lesen
Vino Nobile

Vino Nobile

Rudi Bindella hat in Montepulciano in der Toskana sein «piccolo paradiso» gefunden: die Tenuta Vallocaia. Ein Augenschein vor Ort.

Grünes Gold

Grünes Gold

Warum schmeckt das Olivenöl «extra vergine» von Rudi Bindellas Weingut Tenuta Vallocaia in der Toskana so gut? Wir verraten es Ihnen.

Viva la Grappa!

Viva la Grappa!

Ein Grappa rundet jedes Essen ab. Wie Rudi Bindella seinen Lieblingsbrand vom familieneigenen Weingut trinkt? Lesen Sie weiter.