Diese Seite unterstützt Ihren Webbrowser (Internet Explorer) nicht. Für mehr Sicherheit und Geschwindigkeit wechseln Sie bitte zu einem aktuellen Browser.

Jetzt aktualisieren

News

Kulinarischer Streifzug durch Winterthur

Kulinarischer Streifzug durch Winterthur

Auf einem Rundgang durch «Winti» gibt es viele gastronomische Schätze zu entdecken.

Artikel lesen
We are Family

We are Family

Bei Bindella schätzen wir Familienbande besonders. Das Unternehmen wird von Vater und Sohn, Rudi Bindella, geführt. Bemerkenswert ist auch, dass viele Mitarbeitende miteinander verwandt sind. Lernen Sie drei unserer Familiengespanne kennen.

«Frauen haben eine Beharrlichkeit, die unterschätzt wird.»

«Frauen haben eine Beharrlichkeit, die unterschätzt wird.»

Im Interview erzählt Cristina Mariani-May von den Anfängen der Weinlegende Banfi.

Artikel lesen
Scheinwerfer auf die edelsten Perlen Italiens: Ferrari & Bindella im LUX

Scheinwerfer auf die edelsten Perlen Italiens: Ferrari & Bindella im LUX

Ferrari steht als Synonym für Trentodoc. Am 18. September 2023 hat das Trentiner Unternehmen zusammen mit Bindella die Einzigartigkeit seiner exquisiten in den Alpen flaschenvergorenen Schaumweinen zelebriert.

Artikel lesen
Gut Ding will Weile haben

Gut Ding will Weile haben

Parmaschinken ist in Italien ein kulinarisches Heiligtum. Die besten Prosciutti reifen gut und gerne zwei Jahre. Wir durften einen Blick hinter die aufwendige Produktion der edlen Schinken werfen. Zu Besuch beim Qualitätshaus Cavazutti in Langhirano.

14 Fragen an Rudi Bindella

14 Fragen an Rudi Bindella

Rudi Bindella (lic. oec. publ.) repräsentiert die vierte Generation der Zürcher Familienunternehmung. Er trägt seit Mai 2023 die Gesamtverantwortung. Bindella ist verheiratet und Vater von zwei Töchtern.

Artikel lesen
Bindella am Hospitality Summit 2023

Bindella am Hospitality Summit 2023

Bindella war am 14. Juni 2023 in der Networking-Arena, am Lunch und an der Awardverleihung «Hotelier des Jahres» als Weinpartner vertreten. Rudi Bindella jr. sprach an der Podiumsdiskussion über das Thema «Attraktivität steigern als Arbeitgeber».

Artikel lesen
Kleinod am Limmatquai

Kleinod am Limmatquai

Ristorante Zafferano – Mediterrane Küche mit Herzblut

Artikel lesen
«Es funktioniert nur, wenn beide wollen»

«Es funktioniert nur, wenn beide wollen»

An seinem 75. Geburtstag hat Rudi Bindella die Geschäfte an seinen Sohn Rudi jr. übergeben. Ein Gespräch mit Vater und Sohn über Werte, Loslassen und den Faktor Mensch.

Artikel lesen
Das Wein- und Geniessermagazin 10

Das Wein- und Geniessermagazin 10

Tiefschwarzer Caffè über den Dächern Roms, kunterbunter Insalata im Zafferano, knackige Weissweine zum Spargel … Der Frühling fegt in all seinen Farben durch unser Magazin.

Arrividerci Winter. Ciao Calafuria!

Arrividerci Winter. Ciao Calafuria!

Der Trend-Rosato zum ersten Apéro in den Strahlen der Frühlingssonne. Oder auch sonst immer …

Artikel lesen
Expovina 2022 – Rückblick auf wein-See-lige Tage

Expovina 2022 – Rückblick auf wein-See-lige Tage

Zwei Wochen lagen am Zürcher Bürkliplatz die Weinschiffe vor Anker, beladen mit rund 4000 Tropfen zur Degustation. Wir waren mit an Bord!

Artikel lesen
14 Fragen an Luisa Rossi

14 Fragen an Luisa Rossi

Senden auf allen Kanälen: Stylistin Luisa Rossi ist präsent von Instagram über das lineare Fernsehen bis zur Schweizerischen Textilfachschule. Uns stand die Italo-Schweizerin mit dem breiten Lachen Rede und Antwort.

Flour Power

Flour Power

Weltweit schwören Pizzaioli auf das Mehl aus der Caputo-Mühle. Wir gehen dem Familiengeheimnis auf den Grund …

Ferrari auf dem aufsteigenden Ast

Ferrari auf dem aufsteigenden Ast

In der Liste der schönsten Weinresorts der Welt macht die Kellerei der Familie Lunelli einen Riesensprung nach vorne!

Artikel lesen
Grosses Kino am Schauspielhaus: Santa Lucia Teatro

Grosses Kino am Schauspielhaus: Santa Lucia Teatro

Auf den Tischen des Santa Lucia Teatro spielt Italianità die Hauptrolle – an historischer Stätte, Tür an Tür mit dem Schauspielhaus Pfauen.

Artikel lesen
Das Wein- und Geniessermagazin 9

Das Wein- und Geniessermagazin 9

Luftige Sfogliatella in den Gassen Neapels, feinfruchtige Apfeltarte im Più, zartschmelzenden Vermählung von Wein mit Edelschokolade … Auf diesen Seiten erleben Sie die süssen Seiten des Herbstes.

Durchatmen für die Nachhaltigkeit: Santa Cristina lanciert «Tuscany’s Breath»

Durchatmen für die Nachhaltigkeit: Santa Cristina lanciert «Tuscany’s Breath»

Gemeinsam für die Natur: Santa Cristina forciert den Umweltschutz in Zusammenarbeit mit der NGO «Save the Planet»

Artikel lesen
Prego, entrare! Das neue Più Zug, mehr Italianità für die Innerschweiz

Prego, entrare! Das neue Più Zug, mehr Italianità für die Innerschweiz

Die Rigi im Blick und eine Pizza auf dem Teller wie sie am Fusse des Vesuvs aus dem Holzofen kommt: Das neu eröffnete Più am Postplatz in Zug zelebriert die südländische Lebenslust – auch, aber nicht nur kulinarisch.

Artikel lesen
Spotlight on: Winterthur!

Spotlight on: Winterthur!

GaultMillau stellen die Bindella-Betriebe der zweitgrössten Stadt des Kantons Zürich ins Zentrum– in Begleitung von Rudi Bindella Jr.

Artikel lesen
Neues Jahr, frischer Wind im Weinkeller: Rising Stars 2022

Neues Jahr, frischer Wind im Weinkeller: Rising Stars 2022

Helden von morgen, Perlen und Geheimtipps, von Asti bis Apulien: Degustieren Sie am 10. Februar unsere besten Weine für 2022!

Artikel lesen
Schlag auf Schlag: Spektakel am Wein Battle 2021

Schlag auf Schlag: Spektakel am Wein Battle 2021

Spannung und Spitzentropfen – das Wein Battle im Berner Kornhaus geriet zum Fest.

Artikel lesen
Barolo-Sternstunde: Prunottos Neuer Piemonteser

Barolo-Sternstunde: Prunottos Neuer Piemonteser

Prunotto steht für Spitzenwein. Und bringt mit dem Cerretta eine Barolo-Neuheit hervor.

Artikel lesen
14 Fragen an Sami Khouri

14 Fragen an Sami Khouri

Rastloser Rolling Stone: Sami Khouri gilt als Rockstar der Gastro-Szene. Mit Ecken, Kanten und einer charakteristischen Handschrift. Uns verrät er seine Favoriten.

Artikel lesen
Bindella am Bau

Bindella am Bau

Bindella ist breit aufgestellt: Neben Gastronomie und Weinhandel zählt unter anderem auch eine Handwerkerabteilung zum Familienbetrieb. Wir waren mit den Gipsern und MalerInnen unterwegs.

Artikel lesen
Alte Liebe rostet nicht

Alte Liebe rostet nicht

Der Süditaliener fühlt sich auf unserer toskanischen Tenuta zuhause. Sein Weinherz schlägt weiterhin für seine alte Heimat.

Artikel lesen
Corriere di Vallocaia – Frühling 2020

Corriere di Vallocaia – Frühling 2020

Was gibt es Neues von unserer Tenuta Vallocaia in Montepulciano? Gutsdirektor Giovanni Capuano schickt uns sein News-Telegramm!

Artikel lesen