Santa Lucia Baden

Santa Lucia Baden

Romantische Entführung.

Die Santa Lucia Baden befindet sich im Zwillingsanbau des renovierten Schönau-Hauses. Ein heller Raum, mit viel Tageslicht, romantisch anmutend. Ein kleiner Garten lässt die Stunden wie Minuten verstreichen.

Unsere Pizza geht für Sie durchs Feuer. Wir auch.

Eine typisch italienische Pizzeria-Trattoria. Pizza aus dem Holzfeuer, Pasta, Fleisch, Fisch, Gemüse. Sehr preiswert. Und kinderfreundlich.

Les Moby Dicks - live in concert

Seit 50 Jahren erfreuen Les Moby Dicks ihr Publikum. Die Band wurde 1964 in Fribourg am Collège St-Michel gegründet. Von Anfang an dabei ist Rudi Bindella, Schlagzeuger und Gründer.

Die Bandmitglieder Alex Eigenmann (Saxophon, Querflöte), Marco Thürlemann (E-Gitarre), Henry Dobler (Bass), Rudi Bindella (Schlagzeug) und Christoph «Stevie» Schifferli (Keyboard) spielen einen Querschnitt durch die englischen und amerikanischen Hitparaden aus den 60er- und 70er-Jahren.

Ristorante BINDELLA
In Gassen 6
8001 Zürich

Samstag, 25. Oktober 2014
19:00 Uhr

Art: Konzert
Reservation: 044 221 25 46


> Flyer herunterladen (PDF)

mehr Events

Geschäftsführung

Bruno Lourinho,
Geschäftsführung Santa Lucia Baden

„Mit elf Jahren kam ich aus Portugal in die Schweiz. Als ich die obligatorische Schulzeit abgeschlossen hatte, begann ich eine Lehre im Service. Bereits nach kurzer Zeit habe ich mich jedoch entschieden, lieber handwerklich tätig sein zu wollen. Doch der Gedanke an die Gastronomie hat mich nie losgelassen, weshalb ich in die Branche zurück wechselte – zuerst als Buffetmitarbeiter, dann in den Service und schliesslich als Chef de Service. Ich habe meine Servicelehre berufsbegleitend nachgeholt und erfolgreich absolviert. Im Sommer 2006 habe ich ein Angebot vom Contrapunto am Paradeplatz erhalten, welches ich annahm.
Seit März 2011 bin ich als Geschäftsführer in der Santa Lucia in Baden tätig und geniesse die familiäre Atmosphäre in unserem Ristorante.”

Küchenchef

Angelo Calanni Billa,
Küchenchef Santa Lucia Baden

„Schon als kleiner Junge stand ich mit meinen beiden Grossmüttern in der Küche und habe mit Freude bei der Zubereitung ihrer Spezialitäten mitgeholfen. Durch sie lernte ich die Raffinessen der italienischen Küche kennen. Später habe ich in Deutschland den Beruf des Koches erlernt. Im Jahr 2011 bot sich mir die Gelegenheit in die Schweiz zu kommen.
Seit Juli 2012 bin ich in der Position des Küchenchefs der Santa Lucia Baden tätig – und zwar mit Herzblut. Ich möchte immer Neues dazulernen, um mein Bestes für das Ristorante und die Gäste geben zu können. Es ist das Schönste, wenn die Komplimente für ein gelungenes Gericht in die Küche gelangen. Am liebsten bereite ich filetto di manzo zu, weil ich die Herausforderung liebe, die Garstufe perfekt zu treffen.”