• Christine Labahn

Christine Labahn

Betriebsassistenz in der Bindella-Gastronomie

«Meine Stammgäste verfolgen mich.» Christine Labahn strahlt. Ob Bianchi, Cantinetta Antinori, Pulcino oder Santa Lucia Paradeplatz – die junge Deutsche hat immer bekannte Gesichter um sich. «Beim Geschäftsführer erwartet man ja fast, dass ihn die Gäste persönlich kennen. Aber als Betriebsassistenz ist dies nicht ganz selbstverständlich – das macht mich stolz!»

Christine Labahn

«Bei Bindella habe ich
meinen Platz gefunden.»
Christine Labahn, Betriebsassistenz bei Bindella

Aufgewachsen auf Usedom, zog es Christine Labahn direkt nach der Ausbildung  ins Ausland: zuerst nach Österreich, und dann vor zehn Jahren in die Schweiz. Seit sieben Jahren arbeitet sie für Bindella – und hat peu à peu mehr Verantwortung übernommen. «Zuvor bin ich von einem Job zum anderen gehüpft, doch hier habe ich meinen Platz gefunden.» Dass sie der Unternehmung schon so lange treu ist, hat viel mit der konsequenten Mitarbeiterförderung bei Bindella zu tun. Von ihrem früheren Geschäftsführer kam dann auch der Anstupf, sich intern zur Sommelière weiterzubilden. Das brachte Christine Labahn nicht nur mehr Fachwissen, sondern auch mehr Selbstbewusstsein in der Beratung. «Ich schaue mir den Gast an und was er bestellt – dann bringe ich was zum Probieren. Es ist sehr sehr selten, dass ich falsch liege.» Und auch als Christine Labahn nebenberuflich das Bürofach- und Handelsdiplom erwarb, kam man ihr punkto Arbeitszeiten und Lerntage grosszügig entgegen.

Wo es die leidenschaftliche Betriebsassistenz in Zukunft noch hinziehen wird? «Dass ich dereinst Karriere machen würde, hätte ich nicht gedacht. Ich habe keinen Lebensplan.» Aber dass der noch eine ganze Weile bei Bindella weitergeht, da ist sich Christine Labahn sicher.

Rudolf Bindella Weinbau-Weinhandel AG
Hönggerstrasse 115 8037 Zürich T +41 44 276 62 62F +41 44 271 04 49wein@bindella.chbindella.ch