• Rezept - Linguine alla veneziana
    Alle Zutaten bereitstellen.
  • Rezepte - Linguine alla veneziana
    Frühlingszwiebeln, Oliven, Tomaten, Petersilie, und Scampi klein schneiden.
  • Rezepte - Linguine alla veneziana
    Wasser zum Kochen bringen, salzen und Linguine al dente garen.
  • Rezept - Linguine alla veneziana
    Riesencrevetten und Scampi bei mittlerer Hitze kurz anbraten.
  • Rezept - Linguine alla veneziana
    Frühlingszwiebeln, Oliven, Tomaten sowie Petersilie zugeben und kurz köcheln lassen.
  • Rezept - Linguine alla veneziana
    Jede Portion mit zwei Riesencrevetten garnieren.

Linguine alla veneziana

Rezept aus dem Ristorante Bindella, Zürich

Zutaten für 4 Personen:

1 Frühlingszwiebel
40 g schwarze Oliven (wenn möglich Taggiasca-Oliven)
80 g getrocknete Tomaten
200 g kleine Tomaten
30 g glatte Petersilie
400 g Scampi
8 Riesencrevetten, geschält
450 g Linguine
Salz für das Pastawasser
2 EL Olivenöl
5 cl Weisswein
Salz und Pfeffer

 

Zubereitung:

  • Frühlingszwiebeln und Oliven in feine Ringe schneiden.
  • Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden.
  • Kleine Tomaten halbieren.
  • Petersilie fein hacken.
  • Scampi schälen und in fingerbreite Stücke schneiden.
  • Geschälte Riesencrevetten einschneiden. 
  • Wasser zum Kochen bringen.
  • Pastawasser salzen und Linguine ca. 8-10 Minuten al dente garen.
  • Olivenöl in einer grossen beschichteten Pfanne erhitzen.
  • Scampi und Riesencrevetten bei mittlerer Hitze kurz anbraten.
  • Riesencrevetten aus der Pfanne nehmen und für die Garnitur beiseite stellen.
  • Scampi mit Weisswein ablöschen.
  • Frühlingszwiebeln, Oliven, getrocknete und frische Tomaten sowie Petersilie zugeben und das Ganze kurz köcheln lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Linguine beifügen, vermischen und auf vier Tellern anrichten. 
  • Jede Portion mit zwei Riesencrevetten garnieren.
Angelo Castiglioni
Angelo Castiglioni - Küchenchef Ristorante Bindella, Zürich

Tipp des Küchenchefs:

«Verwenden Sie unbedingt ein fruchtiges Olivenöl. Es unterstreicht sanft die Aromen der Taggiasca-Oliven und der zarten Scampi. Eine pfeffrige Variante wäre für dieses Gericht zu dominant.»

Angelo Castiglioni - Ristorante Bindella, Zürich

Essen & Trinken

  • Warenkunde - Linguine alla veneziana

    Viva
    Venezia!

    Linguine alla Venezia - die Pasta-Spezialität mit dem gewissen Etwas.

    weiter lesen
  • Weintipp von Andreas Lubello

    3 Weine
    zu Linguine alla veneziana

    Kundenberater Andi Lubello kennt die besten Kombinationen.

    weiter lesen
  • Ristorante Bindella Zürich

    Ristorante
    Bindella

    Der venezianische Klassiker. Seit mehr als 30 Jahren am Zürcher Paradeplatz.

    weiter lesen
  • Rudolf Bindella Weinbau-Weinhandel AG
    Hönggerstrasse 115 8037 Zürich T +41 44 276 62 62F +41 44 271 04 49wein@bindella.chbindella.ch