• Rezepte - Carpaccio Cipriani
    Alle Zutaten bereitstellen.
  • Rezepte - Carpaccio Cipriani
    Das Contrefilet mit einem scharfen Messer in hauchdünne Scheiben schneiden.
  • Rezepte - Carpaccio Cipriani
    Die Scheiben auf Backpapier auslegen und leicht salzen.
  • Rezepte - Carpaccio Cipriani
    Fleisch auf einem Teller schön anrichten.
  • Rezepte - Carpaccio Cipriani
    Die Cipriani-Sauce in einem unregelmässigen Gittermuster über das Fleisch geben.

Carpaccio Cipriani

Rezept aus der Masi Wine Bar, Zürich

Zutaten für 4 Personen:

Carpaccio:
600 g Contrefilet (Entrecôte-Stück)
etwas Salz

Cipriani-Sauce (für ca. 2.5 dl):
150 g Mayonnaise
1-2 TL Worcestershiresauce
1 TL Zitronensaft, frisch gepresst
2-3 EL Milch etwas Salz
etwas weisser Pfeffer, frisch gemahlen

 

Zubereitung:

Sauce:

  • Mayonnaise in eine Schüssel geben und mit Worcestershiresauce und Zitronensaft vermischen.
  • Mit etwas Milch verdünnen, so dass die Sauce gerade den Löffelrücken überzieht.
  • Die Sauce mit Salz und frisch gemahlenem weissen Pfeffer abschmecken.
  • Allenfalls mehr Worcestershiresauce oder Zitronensaft hinzufügen.

 

Carpaccio:

  • Das Fleisch sorgfältig parieren oder diesen Arbeitsschritt vom Metzger erledigen lassen.
  • Vor dem Schneiden muss das Fleisch gut gekühlt werden.
  • Das Contrefilet mit einem scharfen Messer in hauchdünne Scheiben schneiden, auf Backpapier auslegen und leicht salzen.
  • Fleisch auf einem Teller schön anrichten.
  • Die Cipriani-Sauce mit einem Löffel oder Quetschflasche in einem unregelmässigen Gittermuster über das Fleisch geben.
  • Das Carpaccio sofort servieren.
Luigi Marcato
Luigi Marcato - Küchenchef Masi Wine Bar, Zürich

Tipp des Küchenchefs:

«Die meisten Carpaccio-Rezepte verlangen nach Rindsfilet. Tun Sie sich einen Gefallen, und bitten Sie den Metzger Ihres Vertrauens stattdessen um Contrefilet. Dieses Stück ist ähnlich zart, schmeckt aber deutlich würziger.»

Luigi Marcato - Masi Wine Bar, Zürich

Essen & Trinken

  • Warenkunde - Carpaccio Cipriani

    Rindfleisch
    wie gemalt

    Carpaccio Cipriani nach dem Urrezept aus der Lagunenstadt Venedig.

    weiter lesen
  • Weintipp von Sandrine Engström

    3 Weine
    zum Carpaccio

    HR-Mitarbeiterin Sandrine Engström verrät, was dazu schmeckt.

    weiter lesen
  • Masi Wine Bar

    Masi
    Wine Bar & Restaurant

    Venezianische Weine und Gastfreundschaft im Herzen von Zürich.

    weiter lesen
  • Rudolf Bindella Weinbau-Weinhandel AG
    Hönggerstrasse 115 8037 Zürich T +41 44 276 62 62F +41 44 271 04 49wein@bindella.chbindella.ch