• Regionen España Priorat

Priorat

Dem Himmel ganz nah

Wer hier Wein keltert, muss wollen: Das unwegige Priorat macht es Winzern wahrlich nicht einfach. Doch Fleiss belohnt es mit fantastischen Rotweinen.

Gezackte Gipfel, die steil in die Höhe ragen, dramatische Schluchten und mittelalterliche Dörfer – das Priorat ist ein wilder, ungezähmter Ort. Das Weinbaugebiet mit seinen 1900 Hektar Rebfläche liegt an den Hängen des Montsant-Gebirges im nordostspanischen Katalonien. Im Volksmund erzählt man sich, ein Hirte habe hier einst einen Engel gesehen, der mit einer langen Leiter direkt in den Himmel aufstieg. Genau an dieser Stelle erbauten Kartäusermönche im 12. Jahrhundert das Kloster Escaladei, übersetzt «Gottesleiter». Die Ordensbrüder pflanzten auch die ersten Reben.

  • Torres Priorat España

    Torres

    Bei der Entdeckung des Priorats als Weingegend war die Familie wegweisend.

    weiter lesen
  • Rötlicher Schiefer
    Trotz dieser langen Tradition wäre der Weinbau im Priorat beinahe ausgestorben. Nach der Reblausplage lag das Anbaugebiet lange brach. Erst in den 1940er Jahren wurde es wieder bestockt. Zu Ruhm kam es ab 1979. Damals erkannte der Weinmacher René Barbier das Potenzial der Region und ihrer einzigartigen Böden: Der Llicorella, ein kleinblättriger, rötlich schimmernder Schiefer, bringt Weine von ungeheurer Kraft und Mineralität hervor. Mit Barbier begann der Wiederaufstieg der des Gebiets. Weitere Pioniere folgten, darunter Starwinzer Alvaro Palacios aus der Rioja. Mit seinem Kultwein l’Ermita aus alten Reben machte er das Priorat in den 1990er endgültig berühmt.

    Eindrückliche Rebterrassen
    Unter den Rebsorten dominieren Garnacha und Cariñena, zwei Urgewächse, welche einzeln oder in der Assemblage gekeltert werden. Die Trauben reifen in eindrücklichen Terrassenlagen von bis zu 700 Metern Höhe. Über 95 der erzeugten Tropfen sind Rotweine.

    Rudolf Bindella Weinbau-Weinhandel AG
    Hönggerstrasse 115 8037 Zürich T +41 44 276 62 62F +41 44 271 04 49wein@bindella.chbindella.ch