• Die Reben der Kellerei Ampeleia in der Toskana

Ampeleia

Elisabetta Foradoris Liebeserklärung an die Toskana

An kalten, klaren Wintertagen reicht die Sicht von Roccatederighi bis ans Meer. Dann zeichnet sich die Insel Elba am Horizont ab, rau und wild wie Elisabetta Foradoris Heimat, das Trentino. Die Grande Dame des biodynamischen Weinbaus hat sich mit ihren Teroldego-Crus in die internationale Winzerelite gekeltert. Doch Foradori wäre nicht Foradori, würde sie sich auf ihren Lorbeeren ausruhen. Im Hochland der berühmten Küstenregion Maremma rief sie 2002 zusammen mit zwei Freunden das Toskana-Projekt Ampeleia ins Leben – mit der Vision, «Weine wie Seide» zu machen.

Die Spitzenwinzerin Elisabetta Foradori ist nicht nur im Trentino äusserst erfolgreich

Nicht nur im Trentino äusserst erfolgreich: Elisabetta Foradori

In den biodynamisch bewirtschafteten Rebgärten auf drei Höhenlagen wachsen internationale Varietäten wie Alicante, Cabernet franc oder Carignan, abgestimmt auf das jeweilige Terroir. Mit ihren Toskana-Weinen brilliert Elisabetta Foradori einmal mehr. Nun, anders hätte man es auch gar nicht erwartet ...

> Webseite des Produzenten

Produkte: Ampeleia

  • Kepos 2013

    Costa Toscana igt
    Ampeleia, Toscana
    CHF 19.50 (75cl)
    • 2250407513
    • Sofort verfügbar
    • Alicante, Carignano, Alicante Bouschet
    • Alkoholvolumen 13.0%
    • Jetzt bis 2020
    • 16° bis 18°C
    • 6er Karton
      • Wine Spectator 92

  • Ampeleia 2013

    Costa Toscana igt
    Ampeleia, Toscana
    CHF 35.00 (75cl)
    • 2250507513
    • Sofort verfügbar
    • 60% Cabernet franc, 15% Sangiovese, ergänzende Sorten
    • Alkoholvolumen 13.5%
    • Jetzt bis 2026
    • 16° bis 18°C
    • 6er Karton
      • Galloni 93

alle anzeigen
Rudolf Bindella Weinbau-Weinhandel AG
Hönggerstrasse 115 8037 Zürich T +41 44 276 62 62F +41 44 271 04 49wein@bindella.chbindella.ch